Buchen

Warum fällt es dir so schwer, beim reiten NICHT zu denken? 

Und warum schaffst du es nicht, spielend leicht mit dem Bewegungsfluss deines Pferdes mitzugehen, blitzschnell aus deiner Mitte zu reagieren und manipulieren – auch bei unerwarteten Ereignissen? Ganz einfach: weil du dein Denken und Überkontrollieren im Kopf nicht abstellen kannst, und deine Muskeln schon vom Alltag verspannt und verkürzt sind!

Kursinhalte: 

1. Kurze Einführung theoretische Grundlagen: warum die wichtigsten Muskeln fürs reiten schon im Alltag verkürzen, und von Natur aus zu Verspannung neigen.
2. Spezialtests zur Identifizierung der Muskelverkürzungen der Teilnehmer.
3. Die wichtigsten Reiterdehnübungen, und Druckpunkte mit Ball, für entspanntes Reiten.
4. 2 genial einfache Übungen gegen seitliches einknicken und schiefes Becken.
5. Haltungscoaching: wie schaffe ich es nun, mit den gelösten Muskeln entspannt und doch stabil aufrecht zu reiten, ohne wieder zu verkrampfen.
6. Mit der: Coride Haltungssequenz
7. Coride push-pull Übung mit Partner, umsetzen der dynamischen Haltung in Bewegung.

Für weitere Infos siehe: https://www.wingchunrapperswil.ch/ueber-mich

Buchen Sie direkt auf unser Reitbuch:

https://baholz.reitbuch.com/course.php?c=49

Hinweis: der Kurs findet am Boden ohne Pferd statt.