Buchen

Vom 13. bis 17. Oktober 2021 fand das Hallenspringen in Buchs statt. Für unsere Betriebsleiterin und Bereiterin Alexandra Grossenbacher sowie für die Pensionäre und ihre Pferde war es der erste Hallenconcours diese Saison. Dies ist nicht ganz einfach da es einige Vier- und Zweibeiner gibt, die es bevorzugen draussen zu springen. Nichtsdestotrotz ist der Start in die Hallensaison gut gelungen und alle haben tolle Leistungen erbracht.

Alexandra Grossenbacher war mit ihrem Berittpferd, dem zehnjährigen Holländer Fuchswallach Girocco Blue RRH, besonders erfolgreich unterwegs und erzielte in der Prüfung R/N110 den 2. Rang. Zudem erreichte Alexandra mit der Stute Katharina vom Illum, welche in ihrem Besitz ist, den 4. Platz in der Stufe R/N125. In der Prüfung R/N130 klassierte sich Alexandra mit ihrem Fuchswallach Cali de Bergeries auf dem 11. Rang.

Herzlich gratulieren möchten wir zudem unserer Pensionärin Line Andreina mit dem Pferd Viconte de Baerenrein welche gleich 2 Siege nach Hause holte, nämlich in den Prüfungen R/N110 und R/N115.

Das erste Hallenspringen ist somit der Chefin sowie den Pensionären bestens geglückt. Wir wünschen allen viel Glück bei ihren nächsten Turnieren und drücken die Daumen!